munichclimbs

Triangelturm

Klettern im Altmühltal Topo zum Kletterfels Triangelturm

Ganz neue Tour am linken Rand.

Schöne lange ausdauernde Kletterei mit schwieriger Stelle am dritten Haken. Oben ist mal ein Ast ziemlich nah am Rücken des Kletterers.

Gute Tour mit kniffliger Stelle ganz zum Schluß.

Gute Resterschließung. Oben recht unübersichtlich.

Totaler Bruch. Nur geschlagene Haken.

6 Triangelkamin
5+

Sehr gute Ausdauerkletterei, schwere Stellen wechseln mit guten Schüttelpunkten.

8 Zauberwand
7+

Völlig verwachsen.

10 Triangelverschneidung
5
11 Wand
7
12 Pfeiler
8-

Schöne Kletterei mit ein Paar Wackelstellen. Geht dann oben nach rechts in den Südriss und diesen raus.

14 No easy way out
8-
15 Rissspur
6+

Unten Risskletterer, oben dann schöne lange ausdauernde Genußkletterei.

Unten sehr anspruchsvolle Risskletterei.

18 Up to date
8-

Unten technisch anspruchsvoll. Der Mittelteil ist dreckig und teils brüchig. Oben raus dann wieder super.

20 Riss
5+

Anzahl
20
1 - 5
3
6 - 7
12
8 - 11
5
Proj.
0

Höhe: 30 m

Ausrichtung: S, W

Sonnig:

Kindereignung:

Regengeschützt:

GPS:48.95306396484375, 11.735405

Jahreszeit:Frühling Sommer Herbst

Zone:2

Am Triangelturm handelt es sich in den meisten Routen um senkrechte bis leicht überhängende Ausdauerklettereien. Stellenweise wechseln gute Lochklettereien mit plattigen Stellen ab. Vorsicht in den klassischen Wegen, diese sind sehr rudimentär abgesichert noch dazu ist der Fels stellenweise nicht immer fest.

Am östlichen Ortseingang von Prunn kurz vor dem Ortsschild befindet sich ein Parkplatz. Von dort aus dem Weg zum Schloss Prunn folgen, bis links ein kleiner Pfad über den Trockenrasen zum Felsen führt.

Bitte nicht die Felsköpfe betreten. Neutouren bitte nur in Absprache mit dem Landratsamt Kelheim. Das Klettern an der Nordseite des Turmes ist verboten.