Klettern Großer Keilstein

Großer Keilstein

Großer Keilstein
Routen 25
Niveau
1 - 5
3
6 - 7
8
8 - 11
14
Proj.
0
Höhe 30 m
Ausrichtung S
Sonnig
Jahreszeit Frühling Sommer Herbst
Kindereignung
Regengeschützt
Am großen Keilstein gibt es eine Vielzahl von unterschiedlischsten Klettereien. Die Touren im linken Teil werden kaum noch wiederholt so das viele schon recht zugewachsen sind. Bei den Routen rechts vom Westriss handelt es sich aber um perfekte, anspruchvolle Wandklettereien in kompakten Fels.
Parken in Nußhausen parken. Von dort die Treppe hinauf in Richtung Schloss Prunn. Nach der Treppe gleich rechts am Kletterkonzeptschild vorbei zum großen Keilstein.
Bitte nicht die Felsköpfe betreten. Auf den vorhandenen Wegen bleiben.
Klettern im Altmühltal Topo zum Kletterfels Großer Keilstein links
1 Solo 6+
2 Corpus relicti 8 M. Schön 2011
3 Superstilzchen 9 W. Müller 1984
4 Holzbockriss 6-
5 Klein aber fein 8- S. Gschwendtner 1982
6 Ixodes ricinus 7+ G. Reich 1982
7 Kamin 5+
8 Pfeiler 6
9 Linkshänder 6+ Uhner, Scheffler
10 Westriss 7 S. Wirth 1979
11 Steinernes Meer 9- S. Gschwendtner 1982
12 Paradepferd 8+ S. Gschwendtner 1982
13 Umleitung 8+ H. Brunner 1985
14 In geheimer Mission 9- H. Eßer 1998
Klettern im Altmühltal Topo zum Kletterfels Großer Keilstein rechts
15 Fingerriss 8- H. Brunner 1983
16 Nußhausener Verschneidung 5- Ode, Kießl 1951
17 Südriss 7-
18 Corpus delicti 9+/10- E. Zieglmeier 1995
19 Caligula 8- G. Uhner 1979
20 Claudius Maximus 9- W. Güllich
21 Kampf um Rom 9+/10- H. Eßer 1998
22 Kante 6
23 Riss 5+ Scheffler, Uhner
24 Neodrom 8+/9- I. Klemm 2000
25 Happy Rock 8- I. Klemm 2000