Klettern Klausfels

Klausfels

Routen 17
Niveau
1 - 5
1
6 - 7
3
8 - 11
12
Proj.
1
Höhe 30 m
Ausrichtung N
Sonnig
Jahreszeit Frühling Sommer Herbst
Kindereignung
Regengeschützt
Der Klausfels gehört mit zu den besten und meist besuchten Felsen im Essinger Gebiet. Die Klettereien sind alle recht lang und ziemlich steil. Man bewegt sich hauptsächlich an guten Löchern und Leisten.
In Essing parken. Über die große Holzbrücke gehen und dann nach rechts. Nach ungefähr 500 Metern sieht man links oben am Hang den Klausfels.
Bitte auf den Wegen bleiben.
Klettern im Altmühltal Topo zum Kletterfels Klausfels
1 Powerplay 8 M. Schnell 2008
2 Abseitsfalle 7 B. Janke 2007
3 Linksaußen 3 H. Brunner 1998
4 Frankenstadion 8+ E. Zieglmeier 1999
5 Projekt
6 Duplex 8+/9- F. Mußner 1995
7 Fallrückzieher 7 M. Gritsch 2005
8 Duplo 7+ F. Mußner 1995
9 Aufstiegskampf 8+ E. Zieglmeier 1997
10 Geheimtraining 9/9+ E. Zieglmeier 1998
11 Abstoß 9 E. Zieglmeier 1996
12 Sudden death 10/10+ M. Kieß 1997
13 Teamchef 9+ E. Zieglmeier 1999
14 Befreiungsschlag 9+ H. Eßer 2009
15 Die Angst des Tormanns beim Elfmeter 8+ E. Zieglmeier 1996
16 Haberland-Flanke 9-/9 E. Zieglmeier 2003
17 Rechtsaußen 8- E. Zieglmeier 1998